Pressemitteilung vom 10.06.2015

KV-Connect erhält TÜV-Zertifizierung „Geprüfter Datenschutz“

Berlin, 10. Juni 2015 – Der ärztliche Kommunikationsdienst KV-Connect hat nach einer umfangreichen Analyse und dem Auditverfahren durch den TÜV Saarland das TÜV-Zertifikat „Geprüfter Datenschutz“ erhalten. Damit wird die Einhaltung geltender Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit bestätigt.

„Über KV-Connect werden sensible und vertrauliche Patientendaten zwischen und innerhalb der Sektoren im Gesundheitsbereich ausgetauscht. Wir freuen uns, dass wir nach dieser umfassenden Sicherheitsanalyse den Nachweis zur Einhaltung der Datensicherheit und dem Datenschutz erhalten haben“, erklärt Dr. Florian Fuhrmann, Geschäftsführer der KV Telematik GmbH. 

„KV-Connect überzeugt durch die sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und erlaubt eine sichere Übertragung von Daten und Dokumenten im Sicheren Netz der KVen (SNK). Nach umfangreichen Prüfungen konnte bestätigt werden, dass KV-Connect alle Kriterien des strengen Anforderungskataloges zur Zertifizierung "Geprüfter Datenschutz" des TÜV Saarland erfüllt", sagt Philipp Frenz, Rechtsanwalt, Senior Consultant Datenschutz und Compliance der tekit Consult Bonn GmbH.

Mehr zur TÜV-Zertifizierung